Liebe Sportfreunde,

Am Dienstag den 13.10 fand eine Sitzung der 2. Klasse Weinviertel Süd statt. Ziel der Besprechung war es, eine einheitliche Vorgangsweise für die weitere Meisterschaft zu finden. Unter dem Vorsitz von Gruppenobmann Tasch Manfred wurden folgende Regelungen einstimmig beschlossen:


 *   Bei Corona Ampelfarbe ORANGE des Heimvereins (Spiel ohne Zuschauer) wird das Spiel vom Heimverein abgesagt
 *   Bei Corona Ampelfarbe  GELB des Heimvereins (Spiel bis 100 Zuschauer) wird das Spiel vom Verband angesetzt und durchgeführt (Reserve und Kampfmannschaft)
 *   Wechselt die  Corona Ampel  am Donnerstag abends von ORANGE auf GELB und das Spiel war schon abgesagt, kann es im Einvernehmen der zwei betroffenen Mannschaften NEU an diesem Wochenende angesetzt werden.
 *   Die Meisterschaft im Herbst endet spätestens am 8.12.2020 (unabhängig davon wie viele Runden gespielt wurden)
 *   Alle dann nicht ausgetragenen Spiele der Herbstrunde werden vor Beginn der Frühjahrsmeisterschaft nachgetragen.
 *   Die Meisterschaft mit Auf-und Abstieg ist gültig wenn zumindest ein Durchgang (Herbstmeisterschaft) bis spätestens 30.6.2021 abgeschlossen ist.
 *   Sind die Spiele der Herbstmeisterschaftsrunde bei allen Vereinen nachgetragen, wird dann Runde für Runde der Frühjahrsmeisterschaft bis zum 30.6. weiter gespielt.
 *   Bei ungleichen bestrittenen Spielen/ Runden  (z.B. Mannschaft A 18 Runden; Mannschaft B 20 Runden ; usw.; ) entscheidet das Sportreferat  des NÖV wie am Saisonschluss gewertet wird.